Startseite

Konzept

Kirche

Programm
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013

kLeinod-mini

Vorverkauf

Sponsoren

Links

Kontakt

Impressum

 

 

 

30 . kLeinod Abend


Sonntag, 6. April 2003, 19.30 Uhr
Die Verteidigungsrede des Judas
Theaterstück nach Walter Jens gespielt von Sebastian Aperdannier (Münster)

Vorverkauf: ...€ 6,50 (ermäßigt € 5,00)
Abenkasse: ..€ 7,50 (ermäßigt € 6,00)



Presseinformation:

Wesel-Büderich. Am Sonntag, 6. April 2003, wird in der Evangelischen Kirche in Büderich „Die Verteidigungsrede des Judas“ aufgeführt. Das Ein-Mann-Theaterstück beginnt um 19.30 Uhr im Rahmen der Kunst- und Kulturreihe „Kleinod“. Sebastin Aperdannier aus Münster spielt den Judas nach einer Vor-lage des Autors Walter Jens.
Der Verräter Judas wird seit 2000 Jahren als das personifizierte Böse angesehen. Darüber hinaus ist er geldgierig und geizig. Darum verrät er seinen Herrn für lächerliche 30 Silberlinge. Er nimmt in Kauf, dass durch diesen Verrat ein Pro-zess in Gang gesetzt wird, an dessen Ende die Ermordung eines Mensch steht.
Walter Jens zeigt in der „Verteidigungsrede des Judas“ einen anderen Jünger. Er geht von der Vorstellung aus, dass der biblische Verrat abgesprochen war, um den Prozess von Tod und Auferstehung überhaupt erst anzustoßen. Folgerichtig wird in diesem Theaterstück ein menschlicher, zweifelnder Judas gezeigt, der an der Last seiner Rolle zerbricht. Das Publikum wird mit der Frage nach Schuld, Vorverurteilung und dem eigenen Gottesbild konfrontiert.
Sebastian Aperdannier (42) lebt und arbeitet in Münster als Eheberater und Referent für Kriegsdienstverweigerer und Zivildienstleistende im Bistum Müns-ter. Seit 20 Jahren spielt er Theater und Kabarett. Er hält Lesungen und Rezitati-onen zur Thematik Nationalsozialismus und Holocaust. „Die Verteidigungsrede des Judas“ hat er bereits mehr als 50 Mal aufgeführt.
Karten für das Theaterstück am 6. April 2003 kosten im Vorverkauf € 6,50 (ermäßigt € 5,00) und an der Abendkassen € 7,50 (ermäßigt € 6,00) und können in Wesel in der Buchhandlung Dambeck, der Buchhandlung Gebauer, bei Geschenke Tönnes-Henrichs und in Büderich bei der Lottoannahme „Die Insel“, im Gemeindebüro und an der Abendkasse erworben werden.

 

Zurück

 

 
 

 

Termine:

Sonntag
19 . März 2017


Konzert

Judy Bailey
Patrick Depuhl

Beginn: 17 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr


 
  Nächste Veranstaltung am 19. März 2017: Judy Bailey & Patrick Depuhl